Zum Hauptinhalt springen
Wirtschaft & Infrastruktur

Stellenausschreibung: Sachbearbeiter für die Kämmereiverwaltung

Die Stadt Roth sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Sachbearbeiter (m/w/d) für die Kämmereiverwaltung

Die Kreisstadt Roth (ca. 27.000 Einwohner) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Fachbereich 2 Finanzen, Sachgebiet 20 Kämmerei einen

Sachbearbeiter (m/w/d) für die Kämmereiverwaltung


Die Stelle wird unbefristet in Vollzeit besetzt.


Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Zuschusswesen
  • Mitwirkung bei der Haushaltsplanung
  • Überwachung des Haushaltsvollzugs
  • Einführung der E-Rechnung
  • Erstellung von Dienstanweisungen für das Finanz- und Kassenwesen
  • Betreuung weiterer Aufgaben in der Kämmerei

Erwartet wird:

  • Abgeschlossenes Studium zum Dipl.-Verwaltungswirt (m/w/d) (FH) mit dem fachlichen Schwerpunkt nichttechnischer Verwaltungsdienst (3. Qualifikationsebene) oder Ausbildung zum Verwaltungsfachwirt (m/w/d) (BL II)
  • Flexibilität, Einsatzbereitschaft und Motivation
  • Kommunikations-, Team- und Konfliktfähigkeit
  • Gute EDV-Kenntnisse (MS Office und AKDB-Software)
  • Sicheres und selbstständiges Auftreten, Teamfähigkeit

Geboten wird:

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in Vollzeit
  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem modernen Dienstleistungsbetrieb mit leistungsfähigem Team

Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach den Bestimmungen des öffentlichen Dienstes. Die Vergütung erfolgt nach Qualifikation und bisheriger Tätigkeit entsprechend dem BayBesG bzw. dem TVöD bis zur Entgeltgruppe 9b. Es werden die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen gewährt.


Die Stadt Roth unterstützt die Gleichberechtigung in allen Punkten. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.


Für Fragen stehen Ihnen der Geschäftsleitende Beamte Stefan Krick, Tel. 09171 848-110 oder der Stadtkämmerer, Robert Feyerlein, Tel. 09171 848-210 gerne zur Verfügung.


Bitte nutzen Sie für Ihre aussagefähige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen das Online-Bewerbungsportal der Stadt Roth.

Bewerbungsschluss: Mittwoch, 4. November 2020.


Für Ihre Bewerbung beachten Sie bitte auch die allgemeinen Hinweise (Datenschutzhinweise) unter www.stadt-roth.de/stellenangebote, die Bestandteil der Ausschreibung sind.

Lade Daten