Zum Hauptinhalt springen

auftaKKt

Neue Impulse von und für die Kultur- und Kreativwirtschaft

Die Bedeutung der Kultur- und Kreativwirtschaft wächst, wenn auch oft nur im Verborgenen. Unter dem Motto „Heimat für Kreative“ macht das Forum Wirtschaft und Infrastruktur mit der Veranstaltungsreihe auftaKKt die lokalen Akteure der Kultur- und Kreativwirtschaft in den Städten und Landkreisen der Europäischen Metropolregion Nürnberg sichtbar und regt dazu an, neue Netzwerke zu knüpfen. Die Veranstaltung ist für die Akteure der Kultur- und Kreativwirtschaft, aber auch Interessierte anderer Branchen, offen und kostenfrei. Veranstalter sind das Forum Wirtschaft und Infrastruktur der Europäischen Metropolregion Nürnberg sowie das Bayerische Zentrum für Kultur- und Kreativwirtschaft.

"Die Kultur- und Kreativwirtschaft ist eine vielfältige und starke Branche, deren kreative Produkte und Dienstleistungen eine zentrale Rolle für die Entwicklung der Europäischen Metropolregion Nürnberg spielen. Mit der Veranstaltungsreihe auftaKKt schaffen wir ein Bewusstsein für die heterogene Branche und vernetzen regionale Akteurinnen und Akteure der Kultur- und Kreativwirtschaft."

Dr. Michael Fraas
Wirtschaftsreferent der Stadt Nürnberg und
Geschäftsführer des Forums Wirtschaft und Infrastruktur

"Wir möchten die Arbeit der vielen Kultur- und Kreativschaffenden in der Europäischen Metropolregion Nürnberg sichtbarer machen und die Akteure miteinander vernetzen. Hierfür unterstützen wir gern die Veranstaltungsreihe auftaKKt als Kooperationspartner."

oliver-wittmann metropolregion nuernberg

Oliver Wittmann
Leiter Bayerisches Zentrum für Kultur- und Kreativwirtschaft

Weitere Beispiele aus einer langen Liste sind stellvertretend zu nennen:

Am 08.05.2018 fand in der Stadtbibliothek Erlangen das 6. Treffen der Reihe "auftaKKt - Neue Impulse für die Kreativwirtschaft" der Metropolregion Nürnberg statt.

Für die Veranstaltung konnten interessante Firmen für den Programmteil "Kreativfenster" gewonnen werden. So haben Michael Müller (Michael Müller Verlag), Susanne Spitz (Spitz Maßdesign) sowie Iris Voss (Tanzstelle Erlangen) über ihre Erfahrungen bei der Unternehmensgründung und - Führung berichtet.

Pressemitteilung: Stadt Erlangen

Weitere Details zum Programm enthält der beigefügte Veranstaltungsflyer.

Am 04.04.2017 fand die 5. Veranstaltung zur Reihe auftaKKt: Neue Impulse von und für die Kultur- und Kreativwirtschaft in Zusammenarbeit mit den Städten Neustadt bei Coburg und Sonneberg in Kooperation mit dem Bayerischen Zentrum für Kultur- und Kreativwirtschaft statt.

Informationen zur Tagesordnung finden Sie im Programm-Flyer.

Am 14.07.2016 fand die 4. Veranstaltung zur Reihe auftaKKt: Neue Impulse von und für die Kultur- und Kreativwirtschaft in Zusammenarbeit mit der Wirtschaftsförderung des Landkreises Nürnberger Land in der Glückserei in Lauf statt.

Programm-Flyer als PDF-Download

Pressemitteilung: N-Land, Das Nürnberger Land

Blogg mit Bildern von Thomas Geiger

Am 28.01.2016 findet die 3. Veranstaltung zur Reihe auftaKKt: Neue Impulse von und für die Kultur- und Kreativwirtschaft in Zusammenarbeit mit dem Regionalmanagement Landkreis Fürth statt.

Programm-Flyer als PDF-Download

Am 11.11.2015 fand in Ansbach die 2. Veranstaltung zur Veranstaltungsreihe auftaKKt: Neue Impulse von und für die Kultur- und Kreativwirtschaft statt.

Bericht: Fränkische Landeszeitung

Ihre Ansprechpartner

Geschäftsstelle des Forums Wirtschaft und Infrastruktur

Markus Pietsch
E-Mail: markus.pietschstadt.nuernberg.LÖSCHEN.de
Internet: Zum Forum

Bayerisches Zentrum für Kultur- und Kreativwirtschaft

Oliver Wittmann
E-Mail: wittmannbayern-innovativ.LÖSCHEN.de
Internet:  www.bayern-kreativ.de