Zum Hauptinhalt springen
Online-WorkshopVeranstaltungen Kultur

Online-Fachtag "DEMOKRATIE. PARTIZIPATION. VERWALTUNG – Ansätze für ein Kommunales Bildungsmanagement"

Gelebte Demokratie? Wie kann kommunales Bildungsmanagement beitragen, demokratische Prozesse transparent und verständlich zu gestalten? Antworten für kommunal Verantwortliche liefert der virtuelle Fachtag der Transferagentur Bayern.

Emotional geführte gesellschaftspolitische Debatten, veränderte Mehrheiten in Parlamenten und der Einfluss von Social Media auf die politische Willensbildung prägen unsere Zeit.
Sie stellen das demokratische System und die darin handelnden Akteure in Kommunalpolitik und -verwaltung vor große Herausforderungen: Politische Entscheidungen müssen transparent und nachvollziehbar kommuniziert, demokratische Prozesse besser erklärt werden.
Auch Partizipationsmöglichkeiten für Bürgerinnen und Bürger gewinnen an Bedeutung. 

Mit dem virtuellen Fachtag "Demokratie. Partizipation. Verwaltung – Ansätze für ein kommunales Bildungsmanagement" eröffnet die Transferagentur Bayern kommunal Verantwortlichen den Blick auf das Themenfeld "gelebte Demokratie" und will aufzeigen, wie das kommunale Bildungsmanagement dazu beitragen kann, demokratische Prozesse transparent und verständlich zu gestalten und damit zu stärken.

Zu drei Themenkomplexen werden im Vorfeld Beiträge von Fachreferentinnen und -referenten aufgezeichnet und den Teilnehmenden per Video zur Verfügung gestellt.
Am 22.10.2020 findet hierzu dann ein virtuelles Podiumsgespräch statt, an dem sich die Teilnehmenden aktiv mit einbringen können.

Die Veranstaltung richtet sich an kommunal Verantwortliche mit Bildungsbezug aus Bayern und Baden-Württemberg, etwa aus dem Bildungsmanagement, oder den Fachreferaten mit Bildungsbezug, sowie an politische Entscheidungsträgerinnen und -träger. 

Programm und Anmeldung Online-Fachtag:

19.-22.10.2020: Videobeiträge on demand

22.10.2020: Online-Plenum live

3.11.2020: Online-Workshop

Anmeldung Virtueller Fachtag und Online-Plenum

Hier geht es zur Anmeldung für den virtuellen Fachtag und das Online-Plenum am 22.10.2020.
Bitte melden Sie sich bis zum 13.10.2020 an!

Registrierung für den Online-Workshop

Hier können Sie sich bis 23.10.2020 für den Workshop registrieren.
Aufgrund der begrenzten Anzahl an Plätzen senden wir Ihnen eine Teilnahmebestätigung gesondert zu.

Zurück