Zum Hauptinhalt springen
Online auf www.gscheid-schlau.deVeranstaltungen

G’scheid schlau: Das Lange Wochenende der Wissenschaften als Online-Veranstaltung

Die "Lange Nacht der Wissenschaften" wird zum "Langen Wochenende der Wissenschaften". G'scheid schlau heißt das neue Online-Format und findet vom Donnerstag, 21. Oktober bis Sonntag, 24. Oktober statt. Auch die Innovationskunst aus der Metropolregion Nürnberg ist dabei.

Nachdem die Lange Nacht der Wissenschaften wie so vieles verschoben werden musste, ließen sich Veranstalter*innen etwas Neues einfallen, um die Wartezeit bis Mai zu überbrücken. So entstand g’scheid schlau! Das Lange Wochenende der Wissenschaften online. Von Donnerstag, den 21. bis Sonntag, 24. Oktober wird Forschung bequem von zuhause aus erlebbar gemacht.

G’scheid schlau! Das Lange Wochenende der Wissenschaften online

200 Veranstaltungen und mehr als 90 Stunden Programm: Bei g’scheid schlau! finden verschiedene Veranstaltungen und Formate im Live-Programm mit unterschiedlichsten Themenschwerpunkten statt: von Gesundheit und Medizintechnik über Nachhaltigkeit und Wasserstoff, bis hin zu Digital Humanities und Künstlicher Intelligenz – die Region Erlangen-Nürnberg-Fürth hat einiges in Forschung und Entwicklung zu bieten. Neben Vorträgen und interaktiven Talkrunden sind auch Workshops und Mitmach-Aktionen geboten.

Außerdem besteht die Möglichkeit, sich in der Networking-Area mit WissenschaftlerInnen sowie anderen BesucherInnen auszutauschen. In der Ausstellungshalle auf der Plattform gibt es allerhand Informationen zu Studienmöglichkeiten an den Hochschulen der Region sowie Jobangebote von forschungsaktiven Unternehmen.

Die Mediathek hält spannende Videos und verschiedene Ausstellungen bereit. Für kleine ForscherInnen gibt es neben dem Schulprogramm am Freitagvormittag ebenfalls einige kindgerechte Veranstaltungen mit entsprechender Kennzeichnung.

Innovationskunst der Metropolregion Nürnberg bei g’scheid schlau!

Auch die Europäische Metropolregion Nürnberg ist mit der Innovationskunst vertreten: In einer interaktiven Diskussionsrunde möchten wir am Freitagabend über Innovationen sprechen: Was brauchen sie, um entstehen zu können? Sind es Kunden und deren Wünsche? Fördert eine bestimmte Kultur Innovationen oder gibt es vielleicht gar eine Formel für gute Innovationen?

So ist am „Langen Wochenende der Wissenschaften“ für alle Wissenschaftsinteressierten etwas dabei. Mehr Informationen und Tickets zu fairen Preisen für das gesamte Wochenende oder den einzelnen Tagen gibt’s auf www.gscheid-schlau.de .

Lade Daten Loading...