Zum Hauptinhalt springen
Wöhrder See, NürnbergVeranstaltungen Kultur

Bonsai Festival 2024

Bonsai Festival 2024 - Am 12. und 13. Juli 2024 kehrt das Bonsai Festival wieder an den Wöhrder See zurück!

Unter dem Motto „Durch‘s Kaleidoskop“ geht die vierte Ausgabe des nachhaltigen DIY-Musikfestivals mit inklusivem Anspruch 2024 an den Start. Das Festival bietet eine vielfältige Palette regionaler Musiktalente und ein Programm, das so individuell ist wie jeder Blick durch das bunte Kaleidoskop.

In diesem Kaleidoskop der Klänge bieten wir nicht nur musikalische Erlebnisse, sondern schaffen auch eine Atmosphäre der Vielfalt und Zusammengehörigkeit. Unsere Bühne ist ein Spiegelbild des reichen kulturellen Mosaiks, das unsere Gemeinschaft ausmacht. Das Bonsai Festival steht für Inklusion und Nachhaltigkeit, für Diversität und kulturelle Vielfalt. Wir setzen uns dafür ein, dass die Schönheit der Musik im Einklang mit der Schönheit unseres Planeten steht – von der Auswahl lokaler Künstler*innen bis zu umweltfreundlichen Veranstaltungspraktiken. Das Bonsai Festival möchte ein sicherer Ort für alle Menschen sein. Hier gibt es keinen Platz für Diskriminierungen jeglicher Art.

Im Mittelpunkt steht der Do-It-Yourself-Charakter der zweitätigen Veranstaltung. Junge, aktive Kulturinteressierte planen, gestalten und führen das Festival durch – die lästigen Behördengänge übernehmen MUZ und Luise und sorgen für die nötige Infrastruktur. Programm, Deko, Technik und Kommunikation – in verschiedenen Arbeitsgruppen bringen sich derzeit rund 30 Menschen und Initiativen ein und gestalten ein Festival, das offen und für alle zugänglich sein soll. Themen wie Nachhaltigkeit, Inklusion, Diversität und kulturelle Vielfalt werden nicht nur bei der Planung berücksichtigt, sondern finden sich auch in verschiedenen Programmpunkten wieder. Denkbar sind neben musikalischen Beiträgen auch Workshops und Diskussionen. Wie schon bei der großen Schwester, dem Klüpfel Open Air, werden auch beim Bonsai Festival lokale Künstler*innen verschiedener Musikgenres zum Zuge kommen. Wohin die musikalische Reise genau geht, ist derzeit noch offen.

Bonsai Festival: „Wo wir sein wollen“

Die kleine Schwester des Klüpfel Open Air: Die Idee für das Bonsai Festival liefert das Klüpfel Open Air. Das traditionsreiche Umsonst und Draußen Open Air wurde gemeinsam mit den Kooperationspartnern Luise-The Cultfactory, Musikzentrale Nürnberg und dem Jugendbüro Team Altstadt im Garten des Kinder- und Jugendhauses „Klüpfel“ veranstaltet. Der Fokus der Bandauswahl lag dabei auf der regionalen Musikszene. So werden auch bei der kleinen Schwester Bonsai Festival viele lokale Künstler*innen verschiedener Musikgenres zum Zuge kommen.

Nach 30-jährigem Bestehen fand das Klüpfel Open Air 2017 zum letzten Mal statt. Die seitdem bestehende Lücke wurde durch das Bonsai Festival nun wieder gefüllt.

Bonsai Festival 2024

Datum: 12. Juli bis 13. Juli 2024
Ort: Wöhrder See, Nürnberg

Lade Daten Loading...