German
EN
Sie befinden sich hier: Startseite > Presse > Pressemitteilungen >
21.10.2011

Metropolregion Nürnberg prämiert Vorreiter der "familienfreundlichsten Wirtschaftsregion"


Fünf Unternehmen aus der Europäischen Metropolregion Nürnberg wurden im Historischen Rathaussaal der Stadt Nürnberg während eines Festaktes für herausragende Ergebnisse ihrer familienfreundlichen Personalpolitik ausgezeichnet.

Die Preise überreichten die Schirmherrin des Wettbewerbs, Liz Mohn, stellvertretende Vorstandsvorsitzende der Bertelsmann Stiftung, Christine Haderthauer, Bayerische Familienministerin, Dr. Ulrich Maly, Ratsvorsitzender der Metropolregion Nürnberg und Oberbürgermeister der Stadt Nürnberg, Prof. Dieter Kempf, Vorstandsvorsitzender der DATEV e.G. sowie berufsmäßiger Stadtrat Dr. Roland Fleck, Geschäftsführer des Forums „Wirtschaft und Infrastruktur“ der Metropolregion Nürnberg und Wirtschaftsreferent der Stadt Nürnberg.

Zwei Sonderpreise für den Wettbewerb wurden zusätzlich von der TeamBank AG, Nürnberg und der I.K.Hofmann GmbH, Nürnberg gestiftet.