German
EN
Sie befinden sich hier: Startseite > Aktuelles > Veranstaltungen >

UnternehmerinnenMesse Franken

19.10.2019

Die Messe für frauengeführte Unternehmen in der Metropolregion Nürnberg

Foto: FaU - Frauen als Unternehmerinnen

Vom 19.-20. Oktober 2019 veranstaltet das Netzwerk FaU Frauen als Unternehmerinnen e.V. im Rahmen seines Jubiläums erstmals die UnternehmerinnenMesse Franken in der Fürther Stadthalle. Der Verein möchte damit frauengeführten Unternehmen aus der Region die Chance bieten, ihre Sichtbarkeit zu erhöhen und neue Kunden zu gewinnen.

Mit der UnternehmerinnenMesse Franken möchte FaU e.V. speziell freiberuflich tätige Frauen sowie Unternehmen, die mehrheitlich weiblich geführt sind unterstützen. Ob One-Woman-Show, Internet-Entrepreneurin, Ladengeschäftsinhaberin, Beraterin, Therapeutin, Handwerkerin, etc. alle sind als Ausstellerinnen herzlich willkommen. Die Standpreise sind bewusst niedrig gehalten um möglichst vielen Frauen eine Standbuchung zu ermöglichen und Messestände sind schon ab einer Größe von vier Quadratmetern verfügbar, daher auch für Messeneulinge bestens geeignet. Sie können ab sofort online über die Messe-Webseite www.unternehmerinnen-messe-franken.de reserviert werden.

Den Veranstaltungsflyer hier downloaden.

Über FaU e.V. als Veranstalter

Anlässlich des 30jährigen Vereinsjubiläums veranstaltet FaU Frauen als Unternehmerinnen e.V. eine Reihe von Events, von denen die UnternehmerinnenMesse Franken ein Highlight sein wird. Der gemeinnützige Verein bietet eine Plattform mit regelmäßigen Vortrags- und Netzwerkveranstal-tungen für selbstständige Frauen aller Branchen in der Metropolregion Nürnberg. Als engagierte Unternehmerinnen, Selbstständige oder auch weibliche Führungskräfte bringen die Mitgliedsfrauen ihre individuellen Fähigkeiten in das Netzwerk ein. Durch Know-how-Austausch und externe Impulse entwickeln sich die Mitglieder unternehmerisch sowie persönlich weiter. FaU e.V. bietet außerdem geeignete Plattformen – online wie offline- um sichtbarer und fit für den Wettbewerb zu werden. Alle interessierten Frauen sind herzlich eingeladen einmal völlig unverbindlich und kostenfrei an einem der regelmäßigen Treffen teilzunehmen. Online unter www.fau-netzwerk.de finden sie alle Termine und weitere Informationen zum Verein und dem anstehenden Jubiläum.