German
EN
Sie befinden sich hier: Startseite > Aktuelles > Veranstaltungen >

Metropolmarathon Fürth am 16. und 17. Juni in Fürth

16.06.2018

Am Samstag, 16., und Sonntag, 17. Juni, findet das größte Sportereignis Fürths, der „Metropolmarathon powered by OBI“, statt.

Metropolmarathon-Wochenende als Höhepunkt der Tage des Sports zum Stadtjubiläum in Fürth

Am Samstag, 16., und Sonntag, 17. Juni, findet wieder das größte Sportereignis Fürths, der „Metropolmarathon powered by OBI“, statt. Er steht heuer als wichtiger Bestandteil des Stadtjubiläums "200 Jahre eigenStändig" und als Abschluss der Tage des Sports unter besonderen Vorzeichen. Die Veranstaltung stößt bei Kindern und Jugendlichen, Familien, aber auch bei ambitionierten Sportlerinnen und Sportlern auf große Resonanz. Kein Wunder also, dass sich die Meldezahlen konstant auf hohem Niveau bewegen und der Metropolmarathon zu den größten Laufevents dieser Art in Bayern zählt.

Eine Besonderheit in diesem Jahr ist, dass nach 2009 der Marathonlauf zum ersten Mal wieder über eine Runde geht und durch die Stadtteile Innen- und Südstadt, Poppenreuth, Ronhof, Sack, Kronach, Stadeln, Mannhof, Vach, Atzenhof, Unterfarrnbach, Burgfarrnbach, Ober- und Unterfürberg und Dambach führt. Die Veranstalter hoffen, dass möglichst viele Bewohnerinnen und Bewohner an die Strecke kommen, um die mehr als 5000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer, darunter fast 2000 Mädchen und Jungen, zu unterstützen und anzufeuern. Neben den klassischen Disziplinen Marathon, Halbmarathon, Zehn-Kilometer-Volkslauf, Zehn-Kilometer (Nordic-) Walking, Staffelmarathon und den Kinderläufen gibt es erneut einen Dreiviertel-Marathon (Distanz 31,098 Kilometer).

Für gute Stimmung bei Sportlern und Zuschauern sorgen ein breit gefächertes und unterhaltsames Rahmenprogramm mit Live-Musik und einer Messe auf der Freiheit sowie am Sonntag wieder die Aktion „Dance and Run“, bei der zahlreiche Bands, DJs, Tanzvereine und Ensembles den Läuferinnen und Läufern an 30 Stellen auf der Strecke musikalisch Beine machen.

Sportler, die die Online-Anmeldefrist verpasst haben, können sich am Samstag, 16. Juni, von 12 bis 17 Uhr im Parc Fermé auf der Fürther Freiheit nachträglich registrieren. Dann gelten folgende Preise: Marathon 65 Euro, Dreiviertelmarathon 55 Euro, Halbmarathon 45 Euro, Staffel-Marathon 140 Euro und Zehn-Kilometer-Volkslauf sowie Neun-Kilometer-(Nordic)Walking 25 Euro und Zehntel-Marathon 15 Euro.

Programmübersicht Metropolmarathon 2018 in Fürth


Zeitplan Metropolmarathon auf der Fürther Freiheit
Samstag, 16. Juni
10 bis 18 Uhr:    Marathonmesse
10 bis 18 Uhr:    Kinderprogramm
14 Uhr:     Start Zehntel-Marathon
15 bis 16.30 Uhr    Musik mit Los Salsalidos
17 bis 18.30 Uhr:     Musik mit Funk ´n Stein
19 Uhr:    Metropolmarathon-Gottesdienst in der Auferste-hungskirche
Pillenstein-Teens&Kidsmarathon:
11 Uhr:    350 Meter Windellauf – Ein- und Zweijährige
11.30 Uhr:    350 Meter – Drei- und Vierjährige
12 Uhr:    500 Meter – Fünf- und Sechsjährige
12.30 Uhr:    1000 Meter – Sieben- und Achtjährige
13 Uhr:    2000 Meter – Neun- und Zehnjährige
13.30 Uhr:    2000 Meter – ab elf Jahren
14 Uhr:    Start des Hobbylaufs
Sonntag, 17. Juni
8 bis 15 Uhr:     Marathonmesse
9 bis 15 Uhr:    Kinderprogramm
Startzeiten:
8.45 Uhr:    Startschuss Marathon
8.45 Uhr:    Startschuss Halbmarathon
9.15 Uhr:    Startschuss Dreiviertel-Marathon
9.15 Uhr:    Startschuss 10-Kilometer-Volkslauf/Nordic-Walking und Walking
9.15 Uhr:    Startschuss Staffelmarathon

Weitere Informationen finden Sie unter www.metropolmarathon.de.


 
Stadt/Landkreis
 
Die Metropolregion
 
 
Leben
Entdecken
 
 
 
 
 
Geniessen
 
 
Erleben
 
 
 
 
 
 
 
Karriere
Bildung
 
 
 
Wissenschaft
 
Starke Branchen
 
 
 
 
 
 
 
 
Unternehmen
 
 
 
Wohnen
 
Familie
 
International