German
EN
Sie befinden sich hier: Startseite > Aktuelles > Veranstaltungen >

Das Klima im Wandel - Fakten und Lösungen

16.10.2019

In der Ringvorlesung vom 16.10. bis zum 18.12.2019 „Das Klima im Wandel – Fakten und Lösungen“ sind Expertinnen und Experten aus Wissenschaft, Politik und Ökonomie zu Gast an der TH Nürnberg.

Die Experten werden über die Herausforderungen des Klimawandels, wissenschaftliche Erkenntnisse, Konzepte und Lösungen sprechen und mit dem Publikum diskutieren. Die Ringvorlesung bietet somit ein Forum, um miteinander über nachhaltiges Handeln ins Gespräch zu kommen.

Nachhaltige Entwicklung erlaubt den Menschen die Befriedigung ihrer Bedürfnisse, ohne die Lebensgrundlagen künftiger Generationen zu gefährden. Zur Umsetzung nachhaltiger Strategien müssen neben den politischen und ökonomischen Akteuren auch die Hochschulen aktiv beitragen. Sie vermitteln nachhaltigkeitsrelevante Kompetenzen und beziehen den Nachhaltigkeitsgedanken
in die Forschung ein. Als Bindeglied zwischen Wissenschaft und Gesellschaft arbeiten sie zudem mit vielen Akteuren zusammen, die vor Ort wichtig für die nachhaltige Entwicklung sind.

Nachhaltigkeit als die Verknüpfung sozialer, ökologischer und ökonomischer Ziele vollzieht sich im Wesentlichen lokal und regional. So werden zentrale Themen wie die Energiewende von den regionalen Energieversorgern umgesetzt, im städtischen Raum werden für die Bürgerinnen und Bürger nicht erst seit der Diskussion um Fahrverbote Gesundheits-, Klima- und Umweltschutz sowie nachhaltige soziale Strukturen erlebbar. Die vor Ort ansässigen Unternehmen suchen gemeinsam mit ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern nach tragfähigen Geschäftsmodellen. Die Metropolregion ist der noch überschaubare Raum, in dem die Schritte zur Nachhaltigkeit gegangen werden.

Veranstaltungszeiten: vom 16.10. bis zum 18.12.2019 jeden Mittwoch, 17.30 - 19.00 Uhr

Veranstaltungsort: TH Nürnberg, Bahnhofstraße 87, Hörsaal BL.T01 („Theatersaal“)

Veranstalter: Arbeitsgruppe Nachhaltigkeit, Fachbereich Allgemeinwissenschaften in der Fakultät AMP, Technische Hochschule Nürnberg

Den Veranstaltungsflyer hier downloaden.