German
EN
Sie befinden sich hier: Startseite > Aktuelles > Veranstaltungen >

39. Erlanger Poetenfest

29.08.2019

Seit fast 40 Jahren findet das Erlanger Poetenfest statt.

Foto: Erich Malter

Mit einer Fülle von Veranstaltungen rund um die aktuelle Literatur gilt das lange Wochenende als eines der beliebtesten Literaturfestivals in der Metropolregion. Über 80 Schriftstellerinnen und Schriftsteller, Publizisten und Literaturkritiker kommen zu Lesungen, Gesprächen und Diskussionen zusammen. Erwartet werden rund 12.000 Besucher.

Mittelpunkt des Erlanger Poetenfests sind die langen Lesenachmittage am Samstag und Sonntag im Erlanger Schlossgarten. Viele wichtige Neuerscheinungen werden erstmals öffentlich gelesen und anschließend mit namhaften Literaturkritikerinnen und -kritikern wie Maike Albath, Verena Auffermann, Michael Braun, Wilfried F. Schoeller, Hajo Steinert und Florian Felix Weyh diskutiert. Das „Junge Podium“ präsentiert aktuelle Kinder- und Jugendliteratur in Lesungen bekannter Autorinnen und Autoren sowie ein attraktives Rahmenprogramm für Kinder und Jugendliche.

Alle Informationen unter http://www.poetenfest-erlangen.de/

Wann?: 29. August bis 01. September 2019

Wo?: Schlossgarten, Markgrafentheater, Redoutensaal, Orangerie im Schlossgarten Erlangen