German
EN
Sie befinden sich hier: Startseite > Aktuelles > Veranstaltungen >

23. Amberger Sommerfestival

25.07.2017

25. Juli bis 22. August 2017, jeweils 20.30 Uhr  Innenhof der Stadtbibliothek

Foto: Christian Zehentmeier

23. Amberger Sommerfestival


25. Juli bis 22. August 2017, jeweils 20.30 Uhr

Innenhof der Stadtbibliothek

 

Mit bester Unterhaltung und toller Musik durch den Sommer: So lautet die Devise des Amberger Sommerfestivals, das in diesem Jahr bereits zum 23. Mal über die Bühne im lauschigen Innenhof der Stadtbibliothek geht. So können sich die Zuhörer und Zuhörerinnen mit Radio Europa am 1. August auf eine musikalische Reise quer durch Europa begeben, am 2. August bei Blues & Kusz fränkischer Lyrik und Gitarrenklängen lauschen, sich am 3. August von den Soneros de Verdad mit kubanischer Lebensfreude anstecken lassen oder am 10. August zu Maria Reisers frechem bayrischen Pop mitgrooven. Die energiegeladenen Songs der Niederbayerin erinnern an eine bunte Mischung aus Hubert von Goisern, LaBrassBanda und Alanis Morissette.

 

Ebenso powervoll geht es bereits am 8. August bei den Broom Bezzums zu. Das Folk-Duo mit englischen Wurzeln zählt fraglos zu den aufregendsten und originellsten Folkbands Deutschlands. Mit ihrer zeitgenössischen Interpretation von Folkmusik haben Mark Bloomer und Andrew Cadie bereits dreimal den deutschen Rock- und Poppreis gewonnen. Sie zelebrieren eine aufregende Show, die Kopf und Herz, Ohren und Beine nicht unbeeindruckt lässt.

 

Auch der Abschluss des Sommerfestivals gerät kraftvoll, wenn die fünf Musiker von M5 MEXICAN BRASS ihr Blech im Innenhof erklingen lassen. Obwohl sie mit dem renommierten Trompeter Alexander Freund einen in Deutschland geborenen Musiker in ihren Reihen haben, touren M5 – in ihrer Heimat wahre Publikumsmagneten – erstmalig durch hiesige Gefilde. Für diese Reise hat das Quintett, dessen Auftritt durch das Auswärtige Amt unterstützt wird, ein eigenes Programm entwickelt: Mexicalemania, eine Fusion von Kompositionen aus dem deutschsprachigen Raum und traditioneller mexikanischer Konzert- und Volksmusik, ergänzt durch Werke zeitgenössischer Komponisten im Stile des mexikanischen Paso Dobles, die für M5 Mexican Brass geschrieben wurden.

 

Karten für die jeweiligen Veranstaltungen sind zum Preis von 19,00 € in der Tourist-Information Amberg (Hallplatz 2), Tel. 09621/10-233, per Mail unter tourismus@amberg.de und an der Abendkasse zum Preis von 21,00 € erhältlich.

 


 
Stadt/Landkreis
 
Die Metropolregion
 
 
Leben
Entdecken
 
 
 
 
 
Geniessen
 
 
Erleben
 
 
 
 
 
 
 
Karriere
Bildung
 
 
 
Wissenschaft
 
Starke Branchen
 
 
 
 
 
 
 
 
Unternehmen
 
 
 
Wohnen
 
Familie
 
International
 
 
</