Zum Hauptinhalt springen
Interaktive Online SessionVeranstaltungen

IT SECURITY FRIDAY | Rechtspflicht zur IT Security?

Rechtsanwalt und IT-Spezialist Baltasar Cevc informiert zu rechtlichen Verpflichtungen

Eine globale rechtliche Pflicht zu IT-Sicherheit besteht trotz regelmäßiger politischer Diskussionen nicht. Doch wäre es genauso verkehrt, eine Pflicht zu verneinen, denn in einigen Branchen und vielen Tätigkeitsbereichen bestehen isolierte Pflichten, die eine umfassende Planung der IT-Security regelmäßig zur geschäftlich sinnvollsten Lösung werden lassen.

IT-Security gewinnt zunehmend an Stellenwert. Anders als etwa bei der Produktsicherheit (safety) sieht unser Recht keine umfassende Regelung zur IT-Security vor. Doch heißt das nicht, dass hier ein rechtsfreier Raum herrscht. Einzelne Bereiche gelten als kritische Infrastrukturen und unterliegen spezifischen Regelungen. Auch darüber hinaus ergibt sich häufig das Bedürfnis, Maßnahmen zu ergreifen aus Sorgfalts- und Organisationspflichten oder etwa dem Datenschutz. Dieser Vortrag beleuchtet die Pflichten und zieht Schlussfolgerungen für wesentliche Geschäftsentscheidungen

Unser Referent:

Baltasar Cevc ist Rechtsanwalt und berät im IT-Recht, Datenschutz, im Feld Digital Health sowie zu Risikomanagementsystemen. Über viele Jahre war er neben der juristischen Ausbildung als IT-Spezialist tätig. Er beschäftigt sich intensiv mit modernen Arbeitsmethoden, Technologie, Resilienz und der Frage, wie sich Risiken und Chancen in ein gutes Verhältnis bringen lassen.

Moderation:

Inci Strauß | NETZWERK DER DIGITALWIRTSCHAFT

Zielgruppe:

Entscheider in Unternehmen sowie IT-Experten

DIE TEILNAHME IST KOSTENFREI. WEITERE INFORMATIONEN UND DIE MÖGLICHKEIT ZUR ANMELDUNG FINDEN SIE HIER >>>>

Der IT SECURITY FRIDAY ist eine zielgruppengerechten Workshop-Reihe in der Experten den Einstieg in den Schutz von IT-Systemen erleichtern. Themen sind u.a. Sicherheit im alltäglichen Umgang mit IT wie effiziente Datensicherung, Browser-Auswahl und -Einstellungen, Verschlüsselung, Nutzerrechte oder sicherer Dokumentenaustausch. Die Workshops bieten direkt umsetzbare Praxistipps.

Zurück

Baltasar Cevc