Zum Hauptinhalt springen
NürnbergNews

Jobangebot in Nürnberg: Projektmanager (m/w/d) Marketing und Kommunikation für Initiative Innovationskunst

Die Europäische Metropolregion Nürnberg sucht für die Initiative Innovationskunst einen Projektmanager (m/w/d) Marketing und Kommunikation.

Die Europäische Metropolregion Nürnberg sucht für die Initiative Innovationskunst einen

Projektmanager (m/w/d) Marketing und Kommunikation

  • Entgeltgruppe je nach Berufserfahrung und Qualifikation bis zu Entgeltgruppe 10 TVöD
  • 39 Wochenarbeitsstunden
  • Die Stelle ist ab sofort zu besetzen und auf 3 Jahre befristet.
  • Beschäftigungsort ist Nürnberg.

Die Europäische Metropolregion Nürnberg ist eine von elf Metropolregionen in Deutschland. Als leistungsfähiger Standort und Heimat für talentierte und engagierte Menschen aus aller Welt entwickelt sie sich stetig weiter. 11 Kreisfreie Städte, 23 Landkreise sowie rund 170 Unternehmen und Kammern aus Nordbayern haben sich zusammengeschlossen. Diese Allianz aus Politik und Wirtschaft ist über den gemeinnützigen Verein EMN Europäische Metropolregion Nürnberg e.V. organisiert.

Initiative Innovationskunst

Die Initiative Innovationskunst ist Teil der gemeinsamen Aktivitäten zu Stärkung der Europäischen Metropolregion Nürnberg. Sie wurde von namhaften regionalen Akteuren entwickelt, um durch das Bündeln der unternehmerischen und wissenschaftlichen Stärken und der Kommunikation, eine starke Profilierung der Metropolregion für Industrie und Wissenschaft zu erreichen.

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung bei der inhaltlichen und organisatorischen Umsetzung der Initiative
  • Unterstützung bei der Marketing- und Kommunikationsplanung (Außen- und Innenkommunikation)
  • Koordination der Marketing- und Kommunikationsmaßnahmen als Schnittstelle zwischen der Initiative Innovationskunst und des Marketings der Metropolregion Nürnberg
  • Ansprechpartner für MarkenbotschafterInnen (z.B. Terminkoordination und –organisation regelmäßiger Treffen/ digitale Jour Fixe)
  • Ausarbeitung und Optimierung von zielgruppenspezifischen Content für die Website, PR Arbeit und Social Media-Kanäle
  • Planung, Koordination und Umsetzung von Marketingmaßnahmen in der Region und (inter-) national, u.a. die „Platz für InnovationskünstlerInnen“-Reihe in Zusammenarbeit mit Agenturen und externen Partnern
  • Monitoring der Marketing- und Kommunikationsaktivitäten
  • Unterstützung im Marketing/ PR-Team und bei laufenden Projekten und Veranstaltungen der Metropolregion

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium mit Schwerpunkt Marketing- oder Kommunikations-wissenschaften oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Berufserfahrung in den Bereichen Marketing, PR und Social Media Marketing
  • Berufserfahrung im Projekt- und Veranstaltungsmanagement und in der Netzwerkarbeit
  • Erfahrungen mit Content-Management-Systemen (z.B. TYPO3) wünschenswert
  • Gutes Sprachgefühl und Ausdrucksvermögen
  • Selbstständige und effiziente Arbeitsweise sowie Organisationsvermögen, Kreativität und Teamfähigkeit
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Fundierte Kenntnisse in den gängigen MS-Office-Anwendungen sowie Adobe Programmen


Wir bieten Ihnen

  • Ein kollegiales, aufgeschlossenes Team in einem modern ausgestatteten Arbeitsumfeld
  • Interessante und vielseitige Aufgaben
  • die Chance spannende Einblicke bei regionalen Technologieführern zu bekommen und Teil eines innovativen Netzwerkes zu sein
  • Flexible Arbeitszeit
  • Eine Beschäftigung nach den Bedingungen des TVöD und der Stadt Nürnberg

Ihre Bewerbung

Ihre vollständige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Arbeits- und Abschlusszeugnisse) senden Sie bitte bis spätestens 06.10.2021 an bewerbungmetropolregion.nuernberg.LÖSCHEN.de  z.Hd. Dr. Christa Standecker mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins.

Wegen der im Zusammenhang mit dem Bewerbungsverfahren zu erhebenden personenbezogenen Daten bitten wir Sie unsere Informationen nach Art. 13 und 14 Datenschutzgrundverordnung unter https://www.metropolregionnuernberg.de/service/jobs  zu beachten.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Die Europäische Metropolregion Nürnberg verfolgt eine Politik der Chancengleichheit und freut sich über Bewerbungen von Interessenten (m/w/d) unabhängig von ihrer Nationalität und Herkunft.

Lade Daten Loading...