Zum Hauptinhalt springen
Pressemitteilungen

EntdeckerPass: Eintrittskarte für ein Jahr voller Abenteuer

Die Freizeitkarte "EntdeckerPass" der Metropolregion Nürnberg feiert im Jahr 2020 zehnjähriges Jubiläum.

Das Abenteuer wartet vor der Haustür: Wer auf Entdeckungstour gehen will, muss manchmal gar nicht weit reisen, denn in der Metropolregion Nürnberg liegen viele Abenteuer ganz nah. Das beweist der EntdeckerPass auch in seiner zehnten Auflage. Mit ihm kann die ganze Familie 130 Freizeitangebote in der Region erkunden und dabei sparen. Das Jubiläumsjahr 2020 wird unter dem Motto „Wo beginnt dein Abenteuer?“ mit sechs abwechslungsreichen Gewinnspielen gefeiert.

Jeweils zwei Wochen vor den bayerischen Schulferien werden auf Facebook und auf der Homepage EntdeckerPässe in Verbindung mit attraktiven Gewinnen verlost. Darunter beispielsweise ein Kindergeburtstag im Schwarzenbacher Comic-Museum, dem Erika-Fuchs-Haus, Familienkarten für den PLAYMOBIL-FunPark in Zirndorf, Gutscheine für Thermen in der Region und vieles mehr. Das erste Gewinnspiel startet vor den Faschingsferien am 7. Februar. Die Teilnahme ist bis 19. Februar über die Homepage oder Facebook möglich.

Im Jubiläumsjahr sind außerdem Plakataktionen, Medienkooperationen und Anzeigenschaltungen geplant, um die Freizeitkarte in der Region bekannter zu machen. Auch bei gut besuchten Stadtfesten in der Region wird der EntdeckerPass im Rahmen der Tourismusbörse „Fernweh ganz nah“ verstärkt mit Sonderaktionen und Verlosungen beworben. Die erste Station von „Fernweh ganz nah 2020“ ist am Samstag, 28. März von 11-17 Uhr in Neumarkt beim Thementag „Ferienspaß in der Region“.

Eine Rabattkarte für 130 Freizeiteinrichtungen in der Region
Während eines Jahres lassen sich mit dem EntdeckerPass rund 130 Freizeit- und Kultureinrichtungen in der Metropolregion Nürnberg zu stark ermäßigten Preisen oder sogar gratis erkunden. Zum Pass gehört ein Paket bestehend aus einem Reiseführer, einer Übersichtskarte mit allen Ausflugszielen und Gutscheinen für die Genussregion Oberfranken. So wird der Entdeckerpass zum Freizeitkompass für die ganze Familie und bietet immer wieder neue Anregungen für gemeinsame Erlebnisse.

Eine Übersicht aller Akzeptanz- und Verkaufsstellen ist auf der Homepage zu finden. Der Pass kann auch online bestellt werden. Die Freizeitkarte kostet für Erwachsene 29,50 Euro, für Kinder von 6 bis 15 Jahren 14,50 Euro. Für Kinder unter 6 Jahren ist der Pass kostenlos.

Der EntdeckerPass ist ein wichtiges Marketinginstrument, von dem die örtliche Wirtschaft profitiert. Die Freizeitkarte verbindet die touristischen Teilregionen der Metropolregion miteinander und fördert die Freizeitströme innerhalb der Region. Die Jubiläumskampagne des EntdeckerPasses wird von 18 Landkreisen und Städten in der Metropolregion Nürnberg ermöglicht und von der AVS Allg. Verwaltungs- u. Service GmbH und vom Forum Heimat und Freizeit der Metropolregion Nürnberg umgesetzt. Beteiligt sind die Landkreise Ansbach, Bamberg, Bayreuth, Erlangen-Höchstadt, Fürth, Hof, Kitzingen, Neustadt a.d Waldnaab, Neustadt a.d. Aisch, Nürnberger Land, Roth, Tirschenreuth und Weißenburg-Gunzenhausen sowie die Städte Ansbach, Bamberg, Bayreuth, Fürth und Nürnberg. Weitere Infos unter www.entdeckerpass.com

Zurück