German
EN
   
Sie befinden sich hier: Startseite > Presse > Pressemitteilungen >
15.04.2015

Tag der Logistik: Einblick in eine faszinierende Branche der Metropolregion Nürnberg


Massengutumschlag im großen Hafenbecken des Nürnberger Hafens. Foto: bayernhafen Nürnberg

Am 16. April 2015 findet auf Initiative der Bundesvereinigung Logistik (BVL) wieder der bundesweite „Tag der Logistik“ statt. Die Logistikkooperation der Metropolregion Nürnberg beteiligt sich mit neun eigenen Veranstaltungen.

Logistikunternehmen, Wirtschaftsförderungen der Städte und Landkreise sowie Kammern und Fortbildungseinrichtungen in der Europäischen Metropolregion Nürnberg gewähren zum achten Mal einen tiefen Einblick in logistische Aktivitäten, um die Vielfalt der Aufgaben in diesem wichtigen Wirtschaftsbereich anschaulich darzustellen. Dabei beteiligen sich insbesondere die Standorte und die Partner der Logistikkooperation der Metropolregion Nürnberg, einer Initiative des Forums Wirtschaft und Infrastruktur, mit neun eigenen Veranstaltungen. Gemeinsam wollen die Mitglieder der Logistikkooperation interessierten jungen Menschen berufliche Perspektiven in der Logistik aufzeigen und so für eine Berufswahl in ansässigen Logistikunternehmen begeistern.

Branche beschäftigt rund 100.000 Menschen
Dr. Michael Fraas, Wirtschaftsreferent der Stadt Nürnberg und Geschäftsführer des Forums Wirtschaft und Infrastruktur der Metropolregion Nürnberg, begrüßt diesen Aktionstag: „Der Tag der Logistik ist wichtig, um auf die Branche als attraktiven Arbeitgeber aufmerksam zu machen. Die Metropolregion Nürnberg ist der Top-Logistikstandort in Süddeutschland und bietet Logistikunternehmen optimale Standortbedingungen. Mit rund 100.000 Beschäftigten ist die Logistik die drittstärkste Branche in der Metropolregion."

Verbindung zu den weltweiten Märkten
Klaus-Jochen Weidner, Leiter der Wirtschaftsförderung der Stadt Hof ergänzt: „Logistik vernetzt und verknüpft die Industrie- und Produktionsräume der Metropolregion Nürnberg mit den weltweiten Märkten. Der Tag der Logistik zeigt, mit welchen Konzepten und Maßnahmen die Logistikunternehmen vor Ort diese Herausforderungen erfolgreich bewältigen.“

Mitglieder der Logistikkooperation in der Metropolregion sind die Städte Ansbach, Bamberg, Bayreuth, die Stadt Nürnberg mit dem bayernhafen Nürnberg, Stadt und Landkreis Hof sowie der Zweckverband Industrie-/Gewerbepark Interfranken.

Weitere Informationen zur Logistikkooperation in der Metropolregion Nürnberg und den Veranstaltungen zum Tag der Logistik unter: www.logistikportal-nuernberg.de.

Weitere Informationen zum bundesweiten Tag der Logistik: www.tag-der-logistik.de.

 

Ansprechpartner:
Europäische Metropolregion Nürnberg
Geschäftsstelle des Forums Wirtschaft und Infrastruktur
Axel Eisele
c/o Wirtschaftsförderung Nürnberg
Theresienstr. 9 
90403 Nürnberg
Tel.: +49 (0) 911/ 23 1 – 68 47
Fax.: +49 (0) 911/ 23 1 – 27 62
E-Mail: wirtschaft@metropolregion.de


 
Stadt/Landkreis
 
Die Metropolregion
 
 
Leben
Entdecken
 
 
 
 
 
Geniessen
 
 
Erleben
 
 
 
 
 
 
 
Karriere
Bildung
 
 
 
Wissenschaft
 
Starke Branchen
 
 
 
 
 
 
 
 
Unternehmen
 
 
 
Wohnen
 
Familie
 
International