German
EN
   
Sie befinden sich hier: Startseite > Presse > Pressemitteilungen >
10.10.2013

Original Regional gleich zweimal in der Region präsent


Original Regional, die Regional-Kampagne der Metropolregion Nürnberg, ist am Wochenende gleich auf zwei Veranstaltungen in der Region präsent. Beim Tag der offenen Tür der Stadt Nürnberg am 13. Oktober gibt’s regionale Produkte in der Ehrenhalle des Rathauses Wolffscher Bau. Und auf dem „Markt der Genüsse" am Tag der Regionen im Freilandmuseum Bad Windsheim sind die Erzeuger und Direktvermarkter von Original Regional am 12. Und 13. Oktober gleich im Dutzend vertreten.

Oberfränkisches Bier in der Ehrenhalle
Am Tag der offenen Tür verwandelt Original Regional die Ehrenhalle des Nürnberger Rathauses in einen Markt der kulinarischen Genüsse. Hier gibt’s von 10 bis 17 Uhr nicht nur jede Menge Informationen zu den 1500 Erzeugern und Direktvermarktern, sondern auch einen guten Schluck zu trinken. Das „Bierland Oberfranken" schickt die Pretzfelder Brauerei Nikl mit ihren süffigen Bieren ins Rennen. Nebenan kann man Müsli, Nudeln, Süßigkeiten und vieles andere von der Getreidemühle Weidner & Assenbaum aus Wendelstein-Neuses probieren. Außerdem ist die Naturlogistik aus Mitterteich mit glutenfreiem Brot und Lebkuchen sowie Zoigl-Bier vertreten.

Ein Dutzend Aussteller in Bad Windsheim
Gleich drei Initiativen von Original Regional mit einem Dutzend Aussteller sind in Bad Windsheim vor Ort: die Regionaltheke – von fränkischen Bauern, die Interessengemein-schaft Regionalbuffet sowie Original Regional aus dem Landkreis Erlangen-Höchstadt. Jeweils von 10 bis 17 Uhr gibt’s z. B. Aischgründer Meerrettich aus Uehlfeld, Fruchtsi-rup und Liköre von Schusters Spezialitäten aus Untersteinbach, Kirschsecco, Nudeln, Schnaps und Kuchen vom Kalchreuther Kirschgarten oder einen guten Wein vom Win-zer Rudolf Nähr aus Bad Windsheim.

Es gibt aber auch viele Angebote für den Hunger vor Ort. Für Original Regional ist hier die Direktvermarktung Düll an Bord: Mit Bratwurst und Steaks vom Grill – und am Sonntag gibt’s eine Sau am Spieß.

Das ganze Programm vom Tag der offenen Tür und vom Markt der Genüsse.

Mehr Informationen über Original Regional finden Sie hier




Ansprechpartnerin:
Europäische Metropolregion Nürnberg
Geschäftsstelle
Dr. Christa Standecker
Theresienstraße 9
90403 Nürnberg
Tel: 0911/ 231-10511
geschaeftsstelle@metropolregion.nuernberg.de
www.metropolregion.nuernberg.de

 

 


 
Stadt/Landkreis
 
Die Metropolregion
 
 
Leben
Entdecken
 
 
 
 
 
Geniessen
 
 
Erleben
 
 
 
 
 
 
 
Karriere
Bildung
 
 
 
Wissenschaft
 
Starke Branchen
 
 
 
 
 
 
 
 
Unternehmen
 
 
 
Wohnen
 
Familie
 
International