German
EN
   
Sie befinden sich hier: Startseite > Presse > Pressemitteilungen >
30.10.2009

Metropolregion Nürnberg mit "Original Regional" auf der Consumenta


"Aus der Region, für die Region" - unter diesem Motto präsentieren sich Partner der Regionalkampagne "Original Regional" auf der Consumenta

Lecker und gesund essen und trinken, und dabei gleich noch die Umwelt schützen und Arbeitsplätze sichern – das kann man, wenn man regionale Lebensmittel und Waren kauft. Da immer mehr Menschen den Wert von qualitativ hochwertigen Lebensmitteln direkt vom Erzeuger „um die Ecke“ erkennen, haben „original regionale“ Waren momentan viel Zulauf. Wer sich informieren will, was die Metropolregion Nürnberg in dieser Hinsicht zu bieten hat, der ist auf der Consumenta richtig: Hier präsentieren sich die Partner der Regionalkampagne „Original Regional“ aus der Metropolregion vom 31. Oktober bis 8. November auf einem Gemeinschaftsstand.


„Es muss nicht immer der Käse aus Holland, das Bier von der Küste oder der Grappa aus Italien sein. Unsere eigene Region hält mindestens genauso feine Lebensmittel vor“, so wirbt Landrat Herbert Eckstein, Sprecher der Regionalkampagne "Original Regional" für die Produkte aus der Region. „Diese sind darüber hinaus durch die kurzen Wege besonders frisch und die Umwelt wird geschont. Gleichzeitig werden dadurch heimische Betriebe unterstützt und so Arbeitsplätze in der Region erhalten.“ Dies wird immer mehr Verbrauchern klar und so steigt die Nachfrage nach regionalen Produkten stetig. Damit noch mehr Menschen die Vorteile regionalen Einkaufens nutzen, präsentieren sich nun 8 Partner der Regionalkampagne „Original Regional“ auf der Consumenta, einer der führenden Verbrauchermessen Deutschlands.


„Zur Consumenta kommen Besucher aus der gesamten Metropolregion und auch von weiter weg. Für uns ein ideales Publikum, um für die Vorteile des regionalen Einkaufens zu werben“, so Projektleiterin Chantal Herberz vom Marketingverein der Metropolregion Nürnberg. „Und so haben wir das Angebot der AFAG Messen und Ausstellungen gerne ergriffen, die Regionalkampagne hier zu präsentieren. Wir danken der Messegesellschaft für die großzügige Unterstützung bei der Standmiete und der Messeplanung!"


Auf einem großzügigen „Marktplatz der Region“ präsentieren sich an acht Marktständen Partner der Regionalinitiativen und laden zur Verkostung ein: Das Angebot reicht dabei von regionalem Bier oder Käse über heimische Wurstwaren sowie verschiedene Obstsäfte bis hin zu den berühmten fränkischen Spirituosen. Naturkosmetik und Fell- und Filzprodukte aus der Metropolregion zeigen, dass sich das „original regionale“ Warenangebot längst nicht mehr auf Lebensmittel beschränkt. „Hier können wir zeigen, welche Vielfalt an Produkten unsere Region zu bieten hat“, so Martin Koppmann, Geschäftsführer Naturpark nördlicher Oberpfälzer Wald und Partner der Regionalkampagne "Original Regional".


Folgende Partner sind auf dem vom Marketingverein der Metropolregion Nürnberg organisierten „Marktplatz der Region“ vertreten:

- Charlemagner (Landkreis Forchheim)
- Naturpark Nördlicher Oberpfälzer Wald
- Natürlich von hier (Landkreis Haßberge)
- Original Regional aus dem Landkreis Roth
- Genussregion Oberfranken
- Bierland Oberfranken
- Die Regionaltheken
- Metropolregion Nürnberg
 
Alles über „Original Regional“ und was die Metropolregion Nürnberg sonst noch zu bieten hat, erfahren die Besucher der Consumenta vom 31.10.-8.11.2009 am Stand „Aus der Region - für die Region“ in Halle 9.


 
Stadt/Landkreis
 
Die Metropolregion
 
 
Leben
Entdecken
 
 
 
 
 
Geniessen
 
 
Erleben
 
 
 
 
 
 
 
Karriere
Bildung
 
 
 
Wissenschaft
 
Starke Branchen
 
 
 
 
 
 
 
 
Unternehmen
 
 
 
Wohnen
 
Familie
 
International