German
EN
   
Sie befinden sich hier: Startseite > Presse > Pressemitteilungen >
05.10.2012

Metropolregion Nürnberg auf der EXPO REAL


Zum 13. Mal präsentiert sich die Europäische Metropolregion Nürnberg - mit 3,45 Mio. Einwohnern und 150.000 Unternehmen einer der zehn bedeutendsten Wirtschaftsräume Deutschlands – mit einem Gemeinschaftsstand auf der EXPO REAL vom 08. – 10.10.2012 in München. Hierzu Dr. Michael Fraas, Wirtschaftsreferent der Stadt Nürnberg und Geschäftsführer des Forums Wirtschaft und Infrastruktur der Europäischen Metropolregion Nürnberg: „Gemeinsam mit unseren Standpartnern präsentieren wir die Europäische Metropolregion Nürnberg als Wirtschaftsstandort mit Vielfalt und Innovationskraft ? als Heimat für Kreative!“. 

Auf dem Gemeinschaftsstand in Halle C2, Stand 210, sind in diesem Jahr mit dabei: die Städte Nürnberg, Fürth, Erlangen und Schwabach, Wirtschaftsregion Ansbach, Zukunftsinitiative Altmühlfranken, alpha Gruppe, aurelis Real Estate GmbH, GRR Real Estate Management GmbH, KIB Gruppe, KochInvest Immobiliengruppe, MIB Fünfte Investitionsgesellschaft mbH, P&P Gruppe Bayern GmbH, Sontowski & Partner GmbH, Sparkasse Nürnberg, wbg Nürnberg und ZAPF GmbH.  

Der 200 m² große Gemeinschaftsstand bildet ein Forum für Gespräche um branchenübergreifende Projekte und Investitionen. Die Aussteller präsentieren ein reichhaltiges Portfolio an Gewerbe?, Büro?, Forschungs- oder Einzelhandelsimmobilien. Zudem findet ein Programm mit Informationsgesprächen und City Talk-Runden statt. 

Der Gemeinschaftsstand wird vom Forum „Wirtschaft und Infrastruktur“ der Europäischen Metropolregion Nürnberg organisiert. Dessen Geschäftsstelle ist im Amt für Wirtschaft der Stadt Nürnberg angesiedelt. 

 

Anlage: Broschüre des Gemeinschaftsstandes mit Programm

 

Kontakt

Europäische Metropolregion Nürnberg
Forum Wirtschaft und Infrastruktur
Geschäftsführer
Dr. Michael Fraas
(0) 911 231 - 22 70
wirtschaft@metropolregion-nuernberg.de
www.exporeal.net/de

 

 


 
Stadt/Landkreis
 
Die Metropolregion
 
 
Leben
Entdecken
 
 
 
 
 
Geniessen
 
 
Erleben
 
 
 
 
 
 
 
Karriere
Bildung
 
 
 
Wissenschaft
 
Starke Branchen
 
 
 
 
 
 
 
 
Unternehmen
 
 
 
Wohnen
 
Familie
 
International