German
EN
   
Sie befinden sich hier: Startseite > Presse > Pressemitteilungen >
23.03.2015

Kuratorium des Fördervereins "Wirtschaft für die Europäische Metropolregion Nürnberg e. V." wählt Hans-Peter Schmidt zum Vorsitzenden


Das Kuratorium des Fördervereins „Wirtschaft für die Europäische Metropolregion Nürnberg e. V.“ ist am Montag, 16. März im Nürnberger Business Tower zu seiner konstituierenden Sitzung zusammengekommen. Einstimmig und ohne Enthaltungen wählten die Mitglieder Hans-Peter Schmidt, Aufsichtsratsvorsitzender der NÜRNBERGER Versicherungsgruppe und Honorarkonsul der Tschechischen Republik, zu ihrem Vorsitzenden.

Zweck des Vereins ist die Unterstützung und Förderung der Europäischen Metropolregion Nürnberg durch die regionale Wirtschaft, insbesondere durch Unternehmen, Kammern und Verbände sowie Hochschulen und Forschungseinrichtungen. Der Verein hat dabei die Aufgabe, thematische Zielrichtungen aus Sicht der Wirtschaft zu geben. Gemeinsam bringen dann Politik und Wirtschaft die Metropolregion durch Projekte und Lobbying voran.

Das Kuratorium berät den Vorstand des Fördervereins in wichtigen und grundlegenden Angelegenheiten.

Neben dem Vorsitzenden Hans-Peter Schmidt gehören folgende Personen dem Kuratorium an:

Dr. Siegfried Balleis, Erlangen

Johann Bögl, Geschäftsführender Gesellschafter Max Bögl Bauunternehmung GmbH & Co. KG, Neumarkt

Dr. Matthias Everding, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Nürnberg, Nürnberg

Dr. Hermann Franz, Erlangen

Anton Wolfgang Graf von Faber-Castell, Geschäftsführender Gesellschafter der Faber-Castell Aktiengesellschaft, Stein

Prof. Dieter Kempf, Vorstandsvorsitzender DATEV eG, Nürnberg

Heiko Könicke, Geschäftsführer AFAG Messen und Ausstellungen GmbH, Nürnberg

Gunther Oschmann, Geschäftsführender Gesellschafter der Müller Medien GmbH & Co.KG, Nürnberg

Dr. Karl-Friedrich Ossberger, Geschäftsführender Gesellschafter der Ossberger Landtechnik GmbH & Co, Nürnberg

Dr. Bernd Rödl, Gesellschafter der Rödl & Partner GbR, Nürnberg

Gert Rohrseitz, Honorarkonsul der Republik Österreich, Fürth

Dr. Wolfgang Wagner, Bayreuth

Dagmar Wöhrl, Mitglied des Deutschen Bundestages, Nürnberg



Ansprechpartnerin:
Europäische Metropolregion Nürnberg
Geschäftsstelle
Dr. Christa Standecker
Telefon 0911/231-105 10
Fax: 0911/231-79 72
geschaeftsstelle@metropolregion.nuernberg.de
www.metropolregion.nuernberg.de


 
Stadt/Landkreis
 
Die Metropolregion
 
 
Leben
Entdecken
 
 
 
 
 
Geniessen
 
 
Erleben
 
 
 
 
 
 
 
Karriere
Bildung
 
 
 
Wissenschaft
 
Starke Branchen
 
 
 
 
 
 
 
 
Unternehmen
 
 
 
Wohnen
 
Familie
 
International