German
EN
   
Sie befinden sich hier: Startseite > Presse > Pressemitteilungen >
19.10.2012

Jungköche entdecken die kulinarische Vielfalt von regionalen Spezialitäten auf der Consumenta


Die Metropolregion Nürnberg präsentiert sich auf der Consumenta in diesem Jahr mit neuen Initiativen am Gemeinschaftsstand der Regionalkampagne „Original Regional“. Besucher können sich auch auf das Highlight „Show-Kochen mit UNSEREN ORIGINALEN“ freuen und sich von fantasiereichen Kochkreationen inspirieren lassen.

Messebesucher können sich auf der Consumenta vom 27. Oktober bis 04. November 2012 davon überzeugen, welche kulinarische Vielfalt die Metropolregion Nürnberg zu bieten hat. Auf einem einladenden Gemeinschaftsstand präsentieren sich auch in diesem Jahr zehn Initiativen der Regionalkampagne „Original Regional“ mit über 50 Ausstellern. Neben Initiativen wie „Bierland Oberfranken“, Original Regional aus dem Landkreis Roth oder dem Oberpfälzer Wald stellen sich in diesem Jahr die „Zukunftsinitiative Altmühlfranken“ sowie die „Interessensgemeinschaft Regionalbuffet“ neu vor. Ganz unter dem Motto „Aus der Region - Für die Region" findet sich hier ein breites Angebot an regionalen Erzeugnissen: Von heimischen Wurstsorten, regionalem Käse, über Pralinenkreationen, diversen Obstsäften und Likören bis hin zu unterschiedlichsten Biersorten.

Als besonderes Event findet in diesem Jahr ein „Showkochen mit UNSEREN ORIGINALEN“ statt – den Gewinnern des 1.Spezialitätenwettbewerbs der Metropolregion.

Nachdem sich UNSERE REGIONALE auf der vergangenen Consumenta an Verkaufsständen präsentierten, werden diese nun direkt am Küchentisch in Szene gesetzt: Koch-Azubis aus Berufsschulen der Region kreieren in der „Original Regional-Showküche“ ein Drei-Gänge-Menü für die Messebesucher. Dabei steht jeder Tag unter dem Motto einer anderen Köstlichkeit. Ob Wein-, Kartoffel- oder Streuobst-Tag: Die kulinarische Landkarte der Metropolregion bietet mit Sicherheit ein reichliches Angebot. So dürfen Besucher gespannt sein, welche leckeren Menüs beispielsweise am Karpfentag aus Karpfen, Zoiglbier und anderen Zutaten gezaubert werden können. Neben der Berufsschule 3 Nürnberg und der Berufsschule II Bamberg wird auch die Berufsschule Rothenburg-Dinkelsbühl sowie das Berufliche Schulzentrum Höchstadt a.d. Aisch mit ihren Nachwuchsköchen dabei sein.

„Unser Ziel ist es mit der Kampagne „Original Regional“, das Bewusstsein für regionale Produkte in der Metropolregion zu schärfen. Die Consumenta als größte Verbrauchermesse in Süddeutschland mit Besuchern aus der gesamten Metropolregion Nürnberg, bietet hierfür eine ideale Plattform, um für diese Kampagne und die Vorteile des regionalen Einkaufens zu werben“, erläutert Landrat Herbert Eckstein, Sprecher der Regionalkampagne. „Wir bedanken uns deshalb bei der AFAG Messen und Ausstellungen GmbH sowie bei der NürnbergMesse GmbH, die einen eindrucksvollen Messeauftritt für die Regionalkampagne „Original Regional“ ermöglicht.

Ein herzlicher Dank gilt auch den Bezirken Mittel- und Oberfranken sowie den Sparkassen für ihre Unterstützung von „Original Regional“.

Die Regionalkampagne „Original Regional aus der Metropolregion Nürnberg“ wurde ins Leben gerufen um die regionalen Wirtschaftskreisläufe zu stärken. Viele gute Gründe sprechen für den Kauf von regionalen Produkten: Regionale Betriebe werden gestärkt, die gewachsene Kulturlandschaft wird erhalten und die kurzen Transportwege garantieren Frische und schonen die Umwelt. Insgesamt 23 Regionalinitiativen aus der gesamten Metropolregion und 1500 Direktvermarkter und Anbieter sind Teil der Kampagne.

Neben Waren gibt es in der Metropolregion Nürnberg aber noch viel mehr zu entdecken und vor allem zu erleben. So ist auch der EntdeckerPass, die offizielle Freizeitkarte der Metropolregion Nürnberg, auf dem Gemeinschaftsstand vertreten. Er ermöglicht großen und kleinen Entdeckern freien oder deutlich ermäßigten Eintritt in über 100 Freizeiteinrichtungen.

Alles über „Original Regional“ und was die Metropolregion Nürnberg sonst noch zu bieten hat, erfahren die Besucher der Consumenta vom 27. Oktober bis 4. November 2012 am Stand „Original Regional“ in Halle 9B.

 

Pressekontakt
Saskia Reiß
Marketingverein der Europäischen Metropolregion Nürnberg e.V.
Theresienstraße 9
90403 Nürnberg
+49 (0) 9 11/ 231 10 5 24
saskia.reiss@metropolregion.nuernberg.de

Kontakt Show-Kochen
Christian Korinth
Geschäftsstelle Metropolregion Nürnberg
Kooperationsstelle Partnerschaft Ländlicher Raum-Verdichtungsraum
Theresienstraße 9
90403 Nürnberg
+49 (0) 911/ 231 10 5 18
christian.korinth@metropolregion.nuernberg.de

Internet
www.metropolregionnuernberg.de
www.original-regional.info
www.spezialitaetenwettbewerb.de

Anlagen

Übersicht Aussteller Gemeinschaftsstand
Koch-Teams Gesamtübersicht
Kulinarische Landkarte


 
Stadt/Landkreis
 
Die Metropolregion
 
 
Leben
Entdecken
 
 
 
 
 
Geniessen
 
 
Erleben
 
 
 
 
 
 
 
Karriere
Bildung
 
 
 
Wissenschaft
 
Starke Branchen
 
 
 
 
 
 
 
 
Unternehmen
 
 
 
Wohnen
 
Familie
 
International