German
EN
   
Sie befinden sich hier: Startseite > Presse > Pressemitteilungen >
07.10.2015

Ein Hoch aufs Hier! Endspurt beim Jubiläums-Schulwettbewerb der Metropolregion Nürnberg!


Die Europäische Metropolregion Nürnberg feiert in diesem Jahr unter dem Motto „Ein Hoch aufs Hier“ ihren 10. Geburtstag – und der Schulwettbewerb, den sie aus diesem Anlass veranstaltet, geht nach den Sommerferien in die Endphase. Noch bis zum 12. Oktober 2015 können Schülerinnen und Schüler aller Altersstufen und Schularten ab der 5. Klasse ihren Wettbewerbs-Beitrag einreichen. Wer jetzt erst loslegt, muss sich also höllisch beeilen! Chancen auf einen der Gewinne hat man aber auch mit einem kleinen, aber dafür besonders kreativen Projekt.

Attraktiv Gewinne
Und das gibt’s zu gewinnen: Die Sieger-Teams oder –Klassen erwartet ein Preisgeld in Höhe von 1500, 1000 oder 500 Euro. Darüber hinaus gibt’s einen EntdeckerPass, die FreizeitCard der Metropolregion und weitere Sachpreise für besonders kreative Ideen.

Dr. Christa Standecker, Geschäftsführerin der Metropolregion Nürnberg, macht allen Klassen und Schüler-Teams Mut, mit einem eigenen Beitrag noch beim Wettbewerb einzusteigen: „Nicht nur die spannenden Preise sollten locken, sondern die Chance, den eigenen Blick auf die Heimatregion kreativ umzusetzen.“ Unter den bisher eingereichten Beiträgen seien bereits einige tolle Ideen dabei.

Bei den Themen maximale Wahlfreiheit
Bei der Auswahl der Themen und der Form der Beiträge besteht maximale Wahlfreiheit: Ob Darstellung regionaler Besonderheiten, Auseinandersetzung mit historischen Persönlichkeiten oder konkreten Projekten der Metropolregion Nürnberg – alles ist möglich. Ob Video, PowerPoint Präsentation, Fotos oder CD – alles ist denkbar.

Alle wichtigen Infos zum Schulwettbewerb, das Teilnahme-Formular und ein Pool mit Projektideen auf http://www.metropolregionnuernberg.de/aktuelles/10-jahre-metropolregion-nuernberg/schulwettbewerb.html.


Ansprechpartner:
Europäische Metropolregion Nürnberg
Geschäftsstelle
Dr. Christa Standecker
Telefon 0911/231-105 10
Fax: 0911/231-79 72
geschaeftsstelle@metropolregion.nuernberg.de
www.metropolregion.nuernberg.de


 
Stadt/Landkreis
 
Die Metropolregion
 
 
Leben
Entdecken
 
 
 
 
 
Geniessen
 
 
Erleben
 
 
 
 
 
 
 
Karriere
Bildung
 
 
 
Wissenschaft
 
Starke Branchen
 
 
 
 
 
 
 
 
Unternehmen
 
 
 
Wohnen
 
Familie
 
International