German
EN
   
Sie befinden sich hier: Startseite > Leben & Arbeiten > International > Meldewesen

Meldewesen

Der Umzug in die Metropolregion – Die ersten Schritte

Wer innerhalb Deutschlands umzieht oder aus dem Ausland zu uns in die Metropolregion Nürnberg zieht, muss sich innerhalb von zwei Wochen nach Bezug der neuen Wohnung bei der jeweiligen Stadt/Gemeinde anmelden. Der Anmeldevorgang erfolgt entweder persönlich, durch eine stellvertretende Person oder auf postalischem Wege im zuständigen Einwohnermeldeamt/Bürgeramt.
Für eine erfolgreiche Anmeldung benötigen Sie ein Meldeformular, Ihren Nationalpass/Personalausweis sowie eine Wohnungsgeberbestätigung. Das Meldeformular wird direkt vor Ort oder auch Online zur Verfügung gestellt und muss in der Regel vom Einzelnen persönlich ausgefüllt und unterschrieben werden. Sind Sie allerdings mit Ihrer Familie in die Metropolregion gezogen, genügt es wenn ein Familienoberhaupt die Anmeldung durchführt.

Weitere Informationen, Vorlagen und Kontaktstellen für die Anmeldung erhalten Sie unter:

Kommen Sie als Drittstaaten-Angehörige zu uns erhalten Sie von der Ausländerbehörde einen elektronischen Aufenthaltstitel im Scheckkartenformat. Neben personenbezogenen Daten dokumentiert dieser Ihre erteilten Aufenthaltstitel (z.B. Blaue Karte EU, Niederlassungserlaubnis) und eröffnet Möglichkeiten der Online-Kommunikation mit Behörden & Verwaltungen. Weitere Informationen zur Handhabung des elektronischen Aufenthaltstitels.

Sind Sie Unionsbürger genügt Ihr gültiger Pass oder Personalausweis.

Weitere Informationen erhalten Sie bei den Ausländerbehörden der jeweiligen Städte und Landkreise sowie bei zentralen Migrationsberatungsstellen.

Desweiteren unterstützen Sie die folgenden Welcome Service Center aktiv beim Ankommen in der Metropolregion Nürnberg.

Welcome Service Center Altmühlfranken

Welcome Service Center Roth

Welcome Service Center Neumarkt

Weiter planen – bleiben Sie in der Metropolregion!

Werden bestimmte Voraussetzungen erfüllt, haben Sie natürlich auch die Möglichkeit der Einbürgerung. Genaue Informationen zu den jeweiligen Bedingungen finden Sie beim BAMF.

 

 

 
Stadt/Landkreis
 
Die Metropolregion
 
 
Leben
Entdecken
 
 
 
 
 
Geniessen
 
 
Erleben
 
 
 
 
 
 
 
Karriere
Bildung
 
 
 
Wissenschaft
 
Starke Branchen
 
 
 
 
 
 
 
 
Unternehmen
 
 
 
Wohnen
 
Familie
 
International