German
EN
   
Sie befinden sich hier: Startseite > Aktuelles > Landesausstellung Karl IV.

Bayerisch-tschechische Landesausstellung Karl IV.

attraktives Begleitprogramm in der Metropolregion Nürnberg

Die bayerisch-tschechische Landesausstellung 2016/2017 ist ein starkes Symbol für die gewachsene Freundschaft zwischen Tschechien und Bayern. Anlässlich des 700. Geburtstags von Kaiser Karl IV. wird an den mittelalterlichen Herrscher erinnert, der der wie kein anderer für die Blütezeit der Verbindung beider Länder steht. Als einer der bedeutendsten Kaiser des Spätmittelalters und einer der einflussreichsten europäischen Herrscher jener Zeit steht er als Symbol für das heute wieder mögliche Zusammenleben in einem gemeinsamen Europa.

Ein Begleitprogramm zur Landesausstellung mit rund 400 Veranstaltungen lädt Besucher zu Entdeckerreisen in die Region zwischen Nürnberg und Prag ein. Die hier unter Kaiser Karl IV. entwickelte Goldene Straße war über Jahrhunderte die wichtigste wirtschaftliche Klammer zwischen Bayern und Böhmen. Noch heute ist sie eine Entwicklungsachse von europäischem Rang.

Die Metropolregion Nürnberg hat sich dafür stark gemacht, dass die Landesausstellung erstmals in die Fläche geht. Städte und Gemeinden arrangieren ein buntes Begleitprogramm entlang der Goldenen Straße. Das ist ein wichtiger Start-Impuls für die Verstärkung der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit.

Einen ersten Vorgeschmack gab es bereits auf der Messe „Freizeit, Touristik & Garten“ vom 24. bis 28. Februar 2016 im Nürnberger Messezentrum. Hier präsentierten sich kulturelle und touristische Angebote entlang der Goldenen Straße in einer Sonderpräsentation. Gastronomische Köstlichkeiten sowie Folklore und Kunsthandwerk aus Böhmen und Bayern ergänzten das Angebot.

Hier gelangen Sie zur Webseite der Landesausstellung 2016/2017: www.hdbg.de/karl

 

Die über 400 Veranstaltungen des Begleitprogramms entlang der Goldenen Straße finden Sie unter www.bbkult.net.

 

Bildergalerie vom Gemeinschafts-Auftritt und von der Messe-Eröffnung

 

 

 
Stadt/Landkreis
 
Die Metropolregion
 
 
Leben
Entdecken
 
 
 
 
 
Geniessen
 
 
Erleben
 
 
 
 
 
 
 
Karriere
Bildung
 
 
 
Wissenschaft
 
Starke Branchen
 
 
 
 
 
 
 
 
Unternehmen
 
 
 
Wohnen
 
Familie
 
International